Reinigung & Entgiftung von Körper und Haushalt

Young Living ätherische Öle - Thieves

Samstag, 30.01.2016 um 13:30 Uhr

Mehr Energie, Leichtigkeit und Wohlbefinden mit ätherischen Ölen

Möchtest du deine Gesundheit von innen heraus stärken? Möchtest du alte Schlacken und Giftstoffe aus deinem Körper ausleiten? Möchtest du mehr Energie und Freude haben?

Bevor man sich mit der Entgiftung vorhandener Belastungen des Körpers beschäftigt, sollte man sich auch über die tägliche Neuvergiftung Gedanken machen. Deshalb steht bei jeder Entgiftung die Vermeidung von neuen Giften an erster Stelle. Chemikalien begegnen uns überall im Alltag und im Haushalt. Erfahre in dem Vortrag, wie mit Hilfe ätherischer Öle eine natürliche Haushaltsreinigung ohne Chemie möglich ist.

Das Frühjahr ist eine passende Jahreszeit zur Entschlackung und Reinigung des Körpers. Erfahre, welche Möglichkeiten ätherische Öle für eine Reinigung und Entschlackung deines Körpers bieten.

Natürliche Haushaltsreinigung:

• Vermeidung von Giften im Haushalt
• Die spannende Vier Diebe-Mischung (Thieves)
• Beliebte ätherischen Öle zur Haushaltsreinigung

Thieves-Kollektion

Natürliche Körperreinigung:

• Darmreinigung und Entschlackung
• Stärkung des Verdauungstrakts
• Bewährte ätherischen Öle zur Entgiftung
• leichte und jederzeit umsetzbare Tipps

Reinigung&Entschlackung

Was bringt dir eine Reinigung?

★ Du entlastest den Körper von Giftstoffen, die ihn sonst lahmlegen, stören oder krank machen und kannst so gesünder, kraftvoller und energievoller leben.
★ Durch eine Reinigung bekommst du ein neues Körpergefühl. So kannst du alte Gewohnheiten hinter dir lassen.
★ Durch eine Reinigung wird das Gefühl für deinen eigenen Körper viel feiner, du merkst, was ihm gut tut und was ihm nicht so gut tut.
★ Durch eine Reinigung kannst du alten Ballast abwerfen und wieder voller Energie sein.

Termin und Ort:

Samstag, 30. Januar 2016 um 13:30 Uhr bis ca.16:00 Uhr
Im Gemeindehaus in 55469 Niederkumbd

Anmeldung bei:

Andrea Etzkorn, 06761 9677633, info@raumzeit-hunsrueck.de
oder Sandra Jung, Tel. 06761 – 918 544, info@praxis-jung.de

Teilnahmegebühr 5 Euro

Gemeinsam mit Damaris Pfeiffer-Böhme, die den Vortrag halten wird, freuen wir uns auf einen spannenden Nachmittag in lockerer Runde mit Euch.

Andrea Etzkorn & Sandra Jung

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar